2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 53 Treffer

Zurück

von Franz-Joseph von Schnabel
Di 8. Okt 2013, 20:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Falschsechsueller verweigert meine Hilfe

Herr Kotflügel, Sie müssen taktisch klüger vorgehen. Homoperverse zählen zum lichtscheuen Gesindel. Erzählen Sie dem Nachbarn, Sie hätten einen Dunkelraum (unredl. Darkroom) in Ihrem knorken Keller etabliert. Locken Sie die tückische Tucke in Ihren keuschen Kohlekeller und verriegeln Sie die Tür hin...
von Martin Berger
Mi 13. Nov 2013, 21:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Andere Relgionen

Herr Carwin, die Heilige Schrift sagt uns unmißverständlich: Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut. Matthäus 12,30 Oder anders gesagt: Wer nicht Jesus ventiliert, ventiliert dem Teufel! Natürlich ist es dem hinterlistigen Teufel möglich Menschen zu m...
von Sören Korschio
Di 26. Nov 2013, 10:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kampagne: "keusch statt Koks"

Heureka, Herr Carwin!

Ich habe mir erlaubt, die erste Werbe-Einschaltung persönlich vorzunehmen, gell:

Hier schalten, für die Gesichterbuch-Werbe-Offensive.

Halleluja!
Ihr Sören Korschio
von Martin Berger
So 1. Dez 2013, 14:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Bringt her den Stock, den Gürtel auch...

Werte Herren, pünktlich zum ersten Advent möchte ich Ihnen die Wartezeit bis hin zum Geburtstag unseres Erlösers, Jesus Christus, mit einer Neufassung des löblichen Liedes "Macht hoch die Tür, die Tor' macht weit!" verkürzen. Ich hoffe sehr, daß Ihnen meine Neufassung gefällt. Der Text rei...
von Benedict XVII
Do 5. Dez 2013, 19:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Verse ohne Titel

Liebe Gemeinde, die ersten Verse dieses Gedichts wurden bereits im löblichen Brettbereich veröffentlicht. Nun ist das - noch unvollständige - Gedicht ergänzt und reif dazu, auch im offenen Bereich veröffentlicht zu werden. Was noch fehlt, ist zunächst ein Titel. Haben Sie Vorschläge? Das Weib ist du...
von Gustav Lodengruen
So 1. Dez 2013, 15:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Ein Knabbub sitzt im Kerker

Werte Gemeinde, inspiriert durch die vielen wunderbaren Gedichte anderer Gemeindemitglieder, entschloss ich mich, mich ebenfalls einmal in der Lyrik zu versuchen. Hier mein ist Werk "Ein Knabbub sitzt im Kerker", zu singen auf die Melodie von " Ein Männlein steht im Walde". Es is...
von Asfaloths
Do 26. Dez 2013, 20:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Testen Sie sich selbst!

Werte Herrschaften, vor vielen Jahren habe ich einen Test im Internetz erstellt, der mit höchst redlichen Algorhitmen herausfindet ob Sie redlich sind. Der Test ist absolut zuverlässig solange man die Fragen ehrlich beantwortet. Eine Verfehlung ist ausgeschlossen. Bitte schalten Sie hier, um zum Tes...
von Asfaloths
Mo 30. Dez 2013, 14:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Verbot/Altersbeschränkung für Apfelsaft?

Ratte Bibelwerfer,

wenn Sie weiterhin so respektlos mit der Gemeinde umgehen dann Gnade Ihnen Gott sobald ich Ihrer habhaft werde. Dann werde ich Sie einem intensiven Bibelstudium unterziehen.

Den Rohrstock polierend,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
von Rotzbengel Rüdiger
Mi 8. Jan 2014, 21:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Rotzbengel Rüdigers Gedichtefaden

Geehrter Herr Möbius, selbstverständlich haben Sie meine Erlaubnis. Möchte Ich doch, daß sich alle Menschen an meinen Gedichten erfreuen können, ja, ja, ja. Werter Herr Berger, ich bin gerührt. Sie sind wahrlich ein wahrer Mann Gottes. Ein jeder Knabe sollte stolz sein, von Ihnen belehrt und gezücht...
von Martin Berger
So 2. Feb 2014, 07:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schlaflosigkeit

Werter Herr Carwin, ich bin höchstgradig entsetzt darüber, daß Sie einen unlöblichen Arzt aufsuchten, anstatt sich an den einzig wahren Arzt zu wenden, den HERRn. "Denn ich bin der HERR, dein Arzt." 2.Mose 15,26 Es würde mich nicht wundern, wenn Sie nie wieder Schlaf fänden und fortan als ...
von Franz-Joseph von Schnabel
Di 11. Feb 2014, 13:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Knorker Kopenhagener Zoo verwirklicht Einstieg in Autarkie

Werte Herren, viele von Ihnen besuchen sicher gerne an sonnigen Nachmittagen mit ihren braven Enkeln den städtischen Zoologischen Garten. Oft frug man sich dabei, ist dies nicht eine unredliche Verschwendung keuscher Gottesgaben? Schließlich müssen große Mengen wertvoller Nahrungsmittel ständig zur ...
von Der Einsiedler
Mi 12. Feb 2014, 22:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Knorker Kopenhagener Zoo verwirklicht Einstieg in Autark

Werte Gemeinde, heute hat meine Heimatgemeinde in der Jugendgruppe ein erstes Schlachtefest organisiert. http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/21-wolf-34658030/1,c=0,h=554.bild.jpg Danach schmeckten die Blutwurstbrote doppelt so gut. Der kleine Jonas fragte, ob er nächste Woche die Katzenjungen seine...
von Martin Berger
Fr 21. Feb 2014, 15:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 21. Jahrhundert

Guten Abend werte Herren in diesem Plauderbrett. wie würden sie es finden, wenn sie geschlagen werden würden? Fräulein Vogel, ich war meinem Vater und ebenso meinem Großvater stets dankbar für jeden Hieb mit dem Rohrstock oder dem Lederriemen. Schon als dreijähriger Bub waren dies meine liebsten Bi...
von Martin Berger
Sa 22. Feb 2014, 19:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: GottZilla, Kotzspiel und anderer Unfug aus Japan

Werte Herren, immer wenn man denkt schlimmer geht es nicht mehr, kommt aus Japan eine Kleinkind-Metallgruppierung daher. Ich traute meinen Augen und Ohren kaum, als ich eben in den Nachrichten sah, daß in Japan schon die Kleinsten ein Haßmetall-Musikkapelle gründen dürfen. Doch genau das wurde den M...
von Dr. Waldemar Drechsler
So 23. Feb 2014, 11:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Geld gefunden

ich lüge keinesfalls und der Pfarrer versicherte mir, dass ich keinen Diebstahl an die Kirche begangen habe. Hochgeehrter Knabe Maus! Entweder ist Ihre Geschichte eine Lüge oder der Pfarrer, was doch wirklich sehr unwahrscheinlich scheint, hat sie belogen, Potztausend! Natürlich ist das Diebstahl. ...