0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 12 Treffer

Zurück

von cunoknarf
Fr 19. Jul 2013, 08:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Rücksichtslose, jugendliche Rabauken auf meinem Wanderwe

Meine Herren, im Normalfall werden Jugendliche nicht versuchen, die lieben Rentner totzufahren, auch wenn diese alten Leute so einiges an Sozialbeiträgen kosten, die durch die jüngere Generation aufgebracht werden müssen. Weiterhin wage ich es zu bemerken, daß eis keine gute Idee ist, wenn ein durch...
von cunoknarf
Mi 24. Jul 2013, 10:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Anschaffung einer Schusswaffe...

Lieber Herr Sozialprediger, Werte Gemeinde, eine Waffe hat man nach meiner Erfahrung in den Augenblicken nicht zur Hand, wenn man sie dringend braucht. Wenn man sie aber hat, und sie nicht schnell genung einsatzbereit ist bzw. wenn man den vorteil durch Zögern wieder aufgibt, dann verschlimmert man ...
von cunoknarf
So 1. Sep 2013, 18:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Faden für redliche Rätsel!

Meine Herren, der Lösungsanatz ist ähnlich wie in dem Rätsel mit der Wegegabelung. Die Schwierigkeit besteht jetzt darin, daß wir nur 3 Worte zur Verfügung haben und daß wir den Ort mit der Tätigkeit verknüpfen müssen. Auf die Frage: "Missionieren Sie hier?" würden wir folgende Antworten e...
von cunoknarf
Sa 5. Okt 2013, 14:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wen der HERR hasst...

Aber meine Herren, manchmal kann man mit einem etwas feinfühligeren Ton einiges mehr erreichen. Junger Bub Christian, bitte verstehen Sie, daß man Ihnen ja nur helfen will! Versuchen Sie, zur Ruhe zu kommen und einen Nutzen für Ihre Persönlichkeitsentwicklung zu ziehen. Deeskalieren Sie. Beten Sie! ...
von cunoknarf
Mo 7. Okt 2013, 18:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Fräulein Vittoria, Ihre Zweifel werden sich auflösen, Ihre Fragen werden sich beantworten. Damit dies geschieht machen Sie bitte folgendes: - Bitten Sie ihre Eltern, einen Garten zu pachten und beginnen Sie mit den notwendigen Arbeiten. - Bitten Sie ihre Eltern, Kleintiere anzuschaffen und pflegen S...
von cunoknarf
So 13. Okt 2013, 12:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Herr Ernst-August,
was haben Sie zu den Ausführungen des Herrn Freundt zu sagen?

Herr Hornbogen,
woran ist denn Ihre Frau noch so jung verstorben?

Etwas misstrauisch die Neulinge beäugend
Cuno
von cunoknarf
Mo 14. Okt 2013, 11:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unredlicher Magier-Teffpunkt Versuchschemie.de

Fräulein Strumpf, der Herr Schnabel hat wieder einmal das Wesentliche genannt. Ich möchte noch einige Details hinzufügen: - Wenn ich eine gute Ernte will, dann dünge ich mit Kompost, Mist und Brennesseljauche und nicht mit Salz. - Ein paar Schuhe sind aus Leder mit Sohlen aus Kautschuk und nicht aus...
von cunoknarf
Do 17. Okt 2013, 15:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wen der HERR hasst...

Frl. Trischkali,

Sie sind also eine gothische Onanistin auf dem Fahrrad!
Später darauf zurück kommend
Cuno
von cunoknarf
Sa 19. Okt 2013, 13:14
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die schreckliche Wahrheit über Oreo-Kekse

Meine Herren, manchmal muß man zu ausgefallenen Techniken greifen, um scheinbar aussichtslose Zielstellungen doch noch zu erreichen. Wir können die Oreo-Kekse nicht verbieten, nicht aufkaufen, die Jugend nicht vom Verzehr abhalten. Aber: wir leben in einer Neidgesellschaft und die Oreo-Kekse haben g...
von cunoknarf
Sa 19. Okt 2013, 14:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die schreckliche Wahrheit über Oreo-Kekse

Herr Freundt, ich werde mich dem anschließen, d.h. ich werde lauthals vor den Keksen warnen, wohlwissend, daß dies nur noch zu weiterem ungezügelten Verzehr anstacheln wird. Irgendwann einmal werde ich dann laut auf die Aktie schimpfen, damit die Hausfrauen und Studenten sie auch noch kaufen, bevor ...
von cunoknarf
Do 24. Okt 2013, 20:08
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wen der HERR hasst...

Professorbub, wenn sie unsere Beiträge nicht lesen können, so lernen Sie bitte lesen. Verstehen Sie das Geschriebene nicht, so mangelt es Ihnen noch an Bildung. Unsere Ansichten haben sich seit über 2000 Jahren als die einzig Richtigen erwiesen. Sie sind praktisch anwendbar, verständlich und jeden Z...
von cunoknarf
Mi 16. Okt 2013, 20:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sammelfaden: Heimrechnerspiele

Herr DerG, ich würde sogar noch einen Schritt zurück gehen. Bevor man den Heimrechner, der ja ein Gerät zur professionellen Erledigung von Verwaltungs- u. Rechenaufgaben ist, zum Spielen verwendet, sollten töfte Brettspiele gespielt werden. Herr Leim, ich empfehle Ihnen dringendst, "Mensch ärge...


cron